Brückenbau in der Eibia

Der vorgesehene Neubau der Brücke am Klärwerk in der Eibia fiel in der 3. Fassung des Haushaltes 2019 leider dem Rotstift zum Opfer. Wir würden uns aber freuen, wenn die Verantwortlichen in unserer Gemeinde Bomlitz trotzdem einen Weg finden, einige der bereits abgerissenen Brücken in der Eibia zu erneuern. Der Zahn der Zeit hatte an Ihnen genagt. Viele Bürger sind dadurch bei ihren Spaziergängen eingeschränkt, können nicht mehr die alten Strecken laufen, und der Erholungswert der Eibia ist dadurch schon stark eingeschränkt.

Wie sagt ein altes Sprichwort: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg! Die Gemeinde Hodenhagen hat da einen Weg gefunden, wie die WZ am 11.12.2018 berichtete. Der THW-Ortsverband Fallingbostel-Walsrode konnte „Ein Provisorium, das lange halten wird“ errichten für weniger als 10.000 Euro!

Es ist so wichtig, gerade in dieser Zeit wieder Brücken zu bauen!

Ihre Bürger Liste Bomlitz